Christmas Cantata

Nicht nur in Amerika und Europa, sondern auch in Südostasien, Mittel- und Südamerika, Afrika und in Elendsvierteln ergreift die Christmas Cantata die Herzen
der Weltbevölkerung.
Ob weltbekannte Veranstaltungshäuser oder Slums. Sie gehen jederzeit und überall hin, wenn sie gefragt sind. Für die Menschen, die in widrigen Lebensverhältnissen all ihre Hoffnung verloren hatten, ist die Christmas Cantata nicht nur eine schöne musikalische Darbietung. Sie ist die Kraft, verzweifelten Herzen Trost und erührung zu schenken.

Weltweit eine Million Besucher.

Wir laden Sie zur herzerwärmenden „Christmas Cantata“ ein.

Denn euch wurde der Heiland geboren 

Wir befinden uns in dem kleinen Dorf Bethlehem von vor 2000
Jahren.Die Juden leiden unter der Herrschaft und Ausbeutung Roms. In Finsternis und Verzweiflung warten sie auf den Messias, der sie
von ihren Qualen erlösen soll.
Zur gleichen Zeit wird in einem kalten, niederen Stall das Jesuskind,
die Hauptfigur Weihnachtens geboren. Wenn man erkennt,
warum dieses Jesuskind für die Welt die höchste Freude darstellt,
wird man echte „Weihnachten“ erleben. Ausgewählte Klassiker der
Weihnachtszeit werden in einem Medley als Einführung der Oper
gestaltet. Lasst uns aufbrechen nach Bethlehem von vor 2000
Jahren.

Hallelujah 

 

Hier kann man die lebendige reine Klangfarbe des Gracias
Chors, die Quintessenz der Musik genießen. Händel, ein
Hauptvertreter des Barocks komponierte in seinem Oratoruim
„Messiah” drei Stücke, in denen Jesus Christus, der als Retter
auf die Erde kam, verherrlicht und angebetet wird.
Dieses Oratorium wurde von Händel komponiert, als er sich an
einem verzweifelten Tiefpunkt seines Lebens befand. Nach der
Vollendung dieses Oratoriums sagt man, dass er unter Tränen
bekannt habe: „Ich habe Gott gesehen.”

Dies ist ein großes Vermächtnis, das er der Welt hinterließ: Der
‘Messiah’, in dem Jesus Christus verehrt wird. Lauschen Sie
dem Gesang und finden Sie auch einen neuen Anfang.

Das Weihnachtswunder

 

‘Anna!’  Wie ein Wirbelwind taucht die kleine Anna hier und
dort auf und hat nichts als Unfug im Kopf. Alle Dorfbewohner
schütteln nur ihre Köpfe und zeigen mit dem Finger auf sie.
Doch als Anna, der Frechdachs, an Heiligabend einschläft, pas￾siert etwas Außergewöhnliches…
„We wish you a merry Christmas“, „Silver Bells“, „Somewhere
in My Memory“, „Jingle Bells“, etc. Mit farbenprächtigen Tönen
erklingen die allbekannten Weihnachtslieder, welche einem er￾lauben, die weihnachtliche Stimmung so richtig zu genießen.

 

Gracias Chor & Orchester

Gracias (Thank you) kommt aus dem Spanischen und heißt „Danke”. Der Gracias Chor singt die Liebe und Dankbarkeit, die er im Herz
empfangen hat. Er hat in den letzten Jahren ein umfangreiches Repertoire erarbeitet. Von der Renaissancemusik hin bis zur modernen Musik.
Mit der Auszeichnung des Bestpreises und Spezialpreises beim renommiertesten internationalen Chorwettbewerb erfährt der
Gracias Chor eine beispiellose internationale Anerkennung als einer der besten Chöre der Welt. Nicht nur in Präsidentenpalästen,
sondern auch in den abgelegensten Elendsvierteln Afrikas singt der einzigartige Chor. Benefizkonzerte, Kulturaustausch für Bürger,
Gründung von Musikschulen und musikalische Bildung in dritte Welt Ländern. Der Gracias Chor pflanzt Hoffnung und Träume in
den Herzen benachteiligter junger Menschen.

 

 

 

 

 

 

Durch Ihre Spenden macht der Gracias Chor die Welt glücklich.

 

Der Gracias Chor weiß, dass gute Musik die Herzen von Menschen verändert. Dementsprechend führt er für Militärbasen sowie multikulturelle Familien auf und begegnet Menschen mit den verschiedensten sozialen Hintergründen.
Jährlich vor dem Rathaus in Seoul, am Haeundae Busan, im Kochok Skydome, am Imjingag Weltfrieden und in der Namdong Sporthalle präsentiert sich der Gracias Chor im
kostenlosen Konzert für die Bürger.

 

 

 

[Bankverbindung]

IYF Deutschland 

Staedtische Sparkasse Offenbach am Main

IBAN: DE47 5055 0020 0001 1042 33
BIC: HELADEF1OFF